Alter Microsoft Browser erkannt

Die Website kann in deinem Browser nicht richtig angezeigt werden. Verwende dafür bitte einen anderen Browser.
>
Ich möchte die Website trotzdem ansehen.

Sehen, Spüren, Riechen Sie Ihren Boden.

Machen Maschinen Böden fruchtbar?

Nein. Nur das Bodenleben und die Pflanze schaffen das. Sie sind es, die wir mit den besten Werkzeugen unterstützen müssen.

Wir bündeln das Wissen und die Fertigkeiten kluger Köpfe und stellen Ihnen Technik und Know-how bereit. Auf der Wiese, auf dem Acker und im Weingarten. Seit mehr als 35 Jahren in enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten unserer Partnerfirmen GÜTTLER, KERNER, SCHMOTZER und VREDO. So holen wir von der ertl auer Landtechnik das Beste für Sie heraus.

Für uns endet die Zusammenarbeit nicht mit der Bestellung Ihrer Maschine. Ihr sachgemäßer Umgang, regelmäßige Wartung und unser zuverlässiger Service sichern die Wertbeständigkeit Ihres Geräts und machen Ihre Kaufentscheidung sicher.

 

Bodenwerkstatt

Aus der Praxis für die Praxis

Der Klimawandel betrifft die Landwirtschaft am stärksten. Extreme Wetterereignisse stellen die Böden mehr denn je auf den Prüfstand und Sie vor ganz neue Herausforderungen.

Unsere Bodenwerkstatt ist einerseits hauseigene Werkstätte, in der wir handelsübliche Maschinen aus dem Lieferprogramm unserer Hersteller Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Mit Ihren Standortkenntnissen und unserer Erfahrung bringen wir das Beste gemeinsam auf den Boden.

Andererseits ist sie auch Ideenschmiede. Gibt es für drängende Fragen noch keine Lösung, braucht es auch einmal völlig neue Ideen. Und jemanden, der sich dafür einsetzt. Wie das bei der Entwicklung des GreenManagers ® in Zusammenarbeit mit der Bioforschung Austria der Fall war.

Dingen auf den Grund gehen

Was wir Ihnen vor allem raten, sind Schüsselbohrer und Spaten.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Bleiben Sie informiert

Freigelände Block H/Stand 038

WIR PRÄSENTIEREN LIVE STATT VIRTUELL

Wir beraten Sie gerne!

FRÜHBESTELLERBONUS KNACKEN UND MIT SCHMOTZER HACKEN!

Maximierte Aushubhöhe der Parallelogramme von fast 50 cm

HOCH HINAUS MIT VENTERRA K 2

Längere Einsatzzeitfenster bei der Nachsaat.

GÜTTLER GREENMASTER ZINKENSAAT

Vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser.

KERNER ULTRAFLACHGRUBBER STRATOS S

WIR PRÄSENTIEREN LIVE STATT VIRTUELL

Freigelände Block H/Stand 038

Die neue GÜTTLER Zinkensaat. Kombiniert Reihensaat und Breitsaat und verlängert das Zeitfenster für eine erfolgreiche Nachsaat erheblich. Neu aus dem Hause KERNER – die Striegelwalze. Der Grubber Corona mutiert damit zum Ökorona! SCHMOTZER setzt mit der neuen Hochhubhacke Venterra 2k neue Maßstäbe. Lernen Sie die Vorzüge unserer Hacktechnik im Detail kennen. Mit VREDO zeigen wir Ihnen die bewährte Durchsämaschine mit Schlitzsaattechnik. Wir freuen uns, Sie endlich wieder persönlich zu treffen.

FRÜHBESTELLERBONUS KNACKEN UND MIT SCHMOTZER HACKEN!

Wir beraten Sie gerne!

Nehmen Sie die Frühbezugsaktion wahr und sichern Sie sich bis zu 5% auf die neue Hacke:

bis Ende August 5%

bis Ende September 4%

bis Ende Oktober 3%

HOCH HINAUS MIT VENTERRA K 2

Maximierte Aushubhöhe der Parallelogramme von fast 50 cm

Die neue Schmotzer Hackmaschine kombiniert einen einzigartigen Durchgang mit Aushubhöhe der Parallelogramme von fast 50 cm und ermöglicht mechanische Unkrautregulierung auch in sehr späten Pflanzenbeständen. Von hoher Schlagkraft und Flächenleistung sowie flexible Einsatzzeiten profitieren. Beschädigungsfreies Hacken bei Kulturen mit einer Wuchshöhe von einem halben Meter. Reihengeführt wird die Maschine über ein Kamerasystem, das auch bei hohen Geschwindigkeiten eine dauerhaft exakte Führung garantiert. Wahlweise stehen das Kamerasystem OKIO oder HORUS zur Auswahl. OKIO idealerweise ohne nennenswert höhere Investitionskosten mit zweiter Kamera. So ist auch bei spitz zulaufenden Vorgewenden eine Pflanzenreihe immer im Sichtfeld der Kamera. Im Zusammenspiel beider Kameras übernimmt automatisch diejenige mit der besten Reihenerkennung die Lenkung. Das erhöht vor allem bei noch sehr kleinen Kulturen, lückigen Beständen oder starken Verunkrautungen Präzision und Einsatzsicherheit.

GÜTTLER GREENMASTER ZINKENSAAT

Längere Einsatzzeitfenster bei der Nachsaat.

Die neue patentierte Technologie des Greenmaster Zinkensaat von GÜTTLER verhilft Ihnen zu längeren Einsatzzeitfenstern bei der Nachsaat. Die Saatgutablage erfolgt über bewegliche Striegelzinken mit angeschweißten Särohren. Die Saat kommt sicher auf den Boden. Die Prismenwalze® sorgt für Bodenschluss. Das Ergebnis ist eine hohe Auflaufrate auch bei ungünstigen Verhältnissen wie Wind, Feuchte und höheren Beständen. Einmal mehr setzt GÜTTLER einen Meilenstein in der Nachsaattechnik.

KERNER ULTRAFLACHGRUBBER STRATOS S

Vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser.

Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten des KERNER Ultraflachgrubber Stratos S reicht von der ganzflächigen und flachen Bodenbearbeitung bis hin zur Saatbettbereitung. In Verbindung mit dem X-Cut Solo in Front lassen sich alle Arbeitsschritte wie bei der Fahrwerksmaschine Stratos SA realisieren. Der neue Flachgrubber Stratos S aus dem Hause KERNER wartet ebenso wie der Grubber Corona mit dem bewährten Schnellwechselsystem für rasches Wechseln der Werkzeuge auf.  Wahlweise ist er mit starrem Stiel für die genaue Einhaltung der Bearbeitungstiefe oder mit Federzinken für eine gute Krümelung erhältlich. Er kann mit verschiedenen Funktionseinheiten wie Tasträder, Sternverteiler, Nachläufer und Abschluss-Striegel modular ausgerüstet werden. Für Unkrautkuren gibt es ihn zusätzlich mit der neuen Striegelwalze.

Kontakt

Hier erreichen Sie uns